2020-11 TV Apotheker: Sendungen im November 2020
 
Termine und Themen
 
Die tägliche TV-Illustrierte "Studio 2" wird Montag bis Freitag um 17.30 Uhr in ORF 2 ausgestrahlt. Die Sendung ist für Menschen, die von ihrem hektischen Leben heimkommen und entspannt in den Abend gleiten wollen. Die Zuseherinnen und Zuseher können es sich gemütlich machen mit den Moderatorenduos Verena Scheitz und Norbert Oberhauser bzw. Birgit Fenderl und Martin Ferdiny..
Das Moderationsteam (c) ORF„Studio 2“ versteht sich als Service für sein Publikum, beleuchtet Hintergründe zu aktuellen Ereignissen und gibt Tipps für ein besseres und schöneres Leben. Auch Gesundheit und Medizin kommen nicht zu kurz – für Menschen, die ihr Leben aktiv und fit gestalten wollen.

Am Mittwoch werden Gesundheitstipps unserer Fernsehapothekerinnen - alternierend Mag.pharm. Sonja Burghard und Mag.pharm. Irina Schwabegger-Wager - präsentiert. Holen Sie sich hier Informationen über Wirkung und mögliche unerwünschte Wirkungen von Arzneimitteln, wie man Hausmittel und Heilpflanzen richtig anwendet, zur Selbstmedikation und welche Fragen man in der Apotheke stellen kann und soll.
Nähere Informationen sowie Fragen oder Anregungen zu den Sendungen: tv.orf.at/studio2/

Sendungen vom November 2020

Mittwoch, 11.11.2020
Link zur Sendung
Medikationsanalyse
Die Lebenserwartung steigt ständig, und im Jahr 2030 wird sie bei Männern bei 81 Jahren liegen und bei Frauen bei 86 Jahren. Im Laufe eines so langen Lebens wird es auch oft notwendig, dass man regelmäßig Medikamente einnimmt. Wenn man dazu dann selber nicht mehr im Stande ist, übernehmen diese Aufgabe Angehörige oder Pflegekräfte. Es geht dabei um die Verabreichung des richtigen Medikaments in der richtigen Dosierung, zu berücksichtigen ist dabei auch der Einnahmezeitpunkt. Es geht aber auch um die Dokumentation von Parametern wie Nebenwirkungen, erklärt Apothekerin Mag. pharm.Sonja Burghard.
Mittwoch, 18.11.2020 Apothekerin Mag. pharm. Irina Schwabegger-Wager.
Mittwoch, 25.11.2020

Apothekerin Mag. pharm.Sonja Burghard.