Nagelplatte
 
Der Tipp Ihrer Apothekerin in der Kronen Zeitung vom 25. Mai 2018
 

Der Tipp Ihrer Apothekerin
Mag.pharm. Uli Walther
Weiße Flecken auf den Fingernägeln sind kein Grund zur Besorgnis. Meist stecken nur leichte Verletzungen der Nagelplatte dahinter. Es entstehen Lufteinschlüsse und diese erscheinen als weiße Punkte. Wird es als sehr störend empfunden oder ist es ein Dauerzustand, empfehle ich, einen Arzt aufzusuchen, denn in dem Fall könnten sie auf Erkrankungen der Nieren oder Diabetes hinweisen. Ist das nicht der Fall, kann das Nagelwachstum angeregt werden, damit die Flecken schneller auswachsen. Betroffene können hierzu Mineralstoffe, wie Kalzium, Magnesium, Selen, Zink Eisen und Silizium einnehmen. Auch Vitamine A, B, C, D und E (leicht zu merken) regen das Nagelwachstum an. Die Aminosäuren Methionin und Cystein sind Bestandteile des Nagels und können auch als Unterstützung in Kapselform eingenommen werden.